Förderprogramm Energie des Kantons Luzern

WICHTIGER HINWEIS

Die finanziellen Mittel für die Förderung von Wärmedämmungen für 2017 sind ausgeschöpft. Es können keine neuen Gesuche eingereicht werden.

Aus Spargründen werden die Fördergegenstände "automatische Holzfeuerungen" und "thermische Solaranlagen" 2017 nicht mehr unterstützt.

 

 

Abschluss einreichen
Nach einer Förderzugsage haben Sie 2 Jahre Zeit um die Massnahmen umzusetzen und hier Ihren Abschluss zu erfassen und an die zugewiesene Bearbeitungsstelle einzureichen.

 

Förderbedingungen

Wir bitten Sie vor der Gesuchserfassung die allgemeinen und spezifischen Förderbedingungen zu lesen:

Allgemeine Förderbedingungen
Spezifische Förderbedingungen: Wärmedämmung von Fassade, Dach, Wand und Boden gegen Erdreich

 

Sie haben vor dem 31. Dezember 2016 ein Gesuch eingereicht?
• Sie haben vor dem 31. Dezember 2016 ein "Gesuch für Fördergeld zur Gebäudesanierung" auf www.dasgebaeudeprogramm.ch erfasst: Für den Abschluss müssen Sie sich wieder auf www.dasgebaeudeprogramm.ch einloggen und den Abschluss entsprechend erstellen.


• Sie haben vor dem 31. Dezember 2016 ein kantonales Gesuch mittels PDF-Formular erfasst und für dieses eine Förderzusage erhalten: Für den Abschluss senden Sie Ihre Unterlagen wie in der Förderzugsage beschrieben an die Kantonale Fachstelle. Adresse: Kanton Luzern, Umwelt und Energie, Postfach 3439, 6002 Luzern.

 

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte die Energieberatung des Kantons Luzern, energie@umweltberatung-luzern.ch, Tel. 041 412 32 32.

 

Weitere Informationen zu den Fördermassnahmen des Kantons Luzern finden Sie hier: energie.lu.ch

 

Sie haben bereits ein Benutzerkonto?

Zur Anmeldung

Sie sind noch nicht für den Gesuchstellungsprozess registriert?

Neues Benutzerkonto erstellen